Sie befinden sich hier: Start Sabine Oberhardt Erfolgscode Erfolgserlebnis des Monats 2014 Februar 2014
Erfolgscode2

Das Erfolgserlebnis des Monats

Wie definieren Sie Erfolg? Was war Ihr bedeutendstes Erfolgserlebnis?

Erfolg bedeutet für mich, ein anspruchsvolles Ziel zu erreichen, welches ich mir gesteckt habe. Ein sehr bedeutendes Erlebnis war mein erster Marathonlauf.


Was sind die Schlüssel zu Ihrem Erfolg?

Das klare Ziel und die Vorstellung, wie es sich anfühlt, wenn das Ziel erreicht ist. Anschließend die Umsetzung der konkreten Maßnahmen (in diesem Fall Lauftraining, Ernährung und Probeläufe), die automatisch dazu führten, das Ziel zu erreichen.


Was möchten Sie anderen mit auf den Weg geben?

Die Kraft der Gedanken zu nutzen. Das Gefühl des Erfolges schon zu spüren, bevor der Erfolg eingetreten ist. Dieses Gefühl war ein starker Antrieb auf dem langen Weg zum Ziel, der wahrlich nicht immer einfach war.


Autor: Frank Schleinkofer




Wie definieren Sie Erfolg? Was war Ihr bedeutendstes Erfolgserlebnis?

Erfolg bedeutet für mich nicht nur das Erreichen selbst gesetzter Ziele, egal ob diese materieller oder persönlicher Natur sind. Dies ist nach meinem höchstpersönlichen Verständnis nur die halbe Seite der Erfolgsmedaille. Die andere Seite ist, dass Erfolg einen glücklich machen und keinen faden Beigeschmack hinterlassen sollte. Nur die "schmunzelnde" Erinnerung lässt einen Menschen den Erfolg dauerhaft genießen.

Als ich vor einigen Jahren beruflich sehr angespannt, gestresst und auch eher fremdbestimmt war, habe ich eine Reise unternommen, die mich absehbar körperlich und emotional an meine Grenzen bringen würde. Ich hatte Angst vor der Reise, habe sie mir zu diesem Zeitpunkt fast nicht mehr zugetraut und bin trotzdem gefahren. Nachdem ich dann tagelang in einem unwirklich wilden Land einen großen afrikanischen Fluss mit allen seinen erheblichen Gefahren und Widrigkeiten in einem Kanu entlang gepaddelt bin (wir waren nur zu viert mit zwei Rangern unterwegs) sind wir an unserem Ziel angekommen. Es war wunderschön gefährlich und mein persönlicher Erfolg, denn ich hatte die Tour nicht nur geschafft, sondern auch mich selbst und meine Fähigkeiten und Werte wieder gefunden.
Dies hat dazu geführt, dass ich meinen seinerzeitigen Arbeitgeber in den Wind geschossen habe und mich endlich wieder selbstständig gemacht habe. Über mangelnde Erfolge kann ich mich seitdem nicht beklagen!


Was sind die Schlüssel zu Ihrem Erfolg?

Ziele definieren, aber je nach den Gegebenheiten bereit sein auch nur Teilziele zu realisieren, die dem Endziel dienen. Der Schlüssel ist dabei, dass man sich auf sich selbst und das riesige Potential der eigenen Fähigkeiten verlässt und auch einmal Intuition zulässt.


Was möchten Sie anderen mit auf den Weg geben?

Zusammenfassend ist eine klare Zieldefinition, eine Flexibilität in der Erfolgserreichung erforderlich. Fremdbestimmungen sollten auf ein Minimum reduziert werden oder angenommen werden, wenn sie zweckdienlich sind. Hauptsächlich ist immer der Glaube an uns selbst und unsere Fähigkeiten.


Autorin: Marion Plum