Quantum Profiling®

Das Profiling des 21. Jahrhunderts

Chancen nutzen. Grenzen erkennen und lösen. Erfolg steuern.

Was ist Quantum Profiling®?

Was ist Quantum Profiling®?

Beim Quantum Profiling® handelt es sich um ein Diagnose- und Analyseverfahren, welches zur Unternehmens- und zur Persönlichkeitswicklung dient. Hierbei werden neben dem klassischen Profiling alte, blockierende Limitierungen aufgedeckt, welche ein Unternehmen, den Unternehmer, die Führungskräfte und die Mitarbeiter begrenzen und unbewusst belasten. Diese Belastungen können zu Fehlreaktionen und falschen Entscheidungen führen.

Wenn in Ihrem Unternehmen oder Bereichsteam problematische Situationen vorliegen, wie z. B. Führungskonflikte, Ängste, Frustration, Ohnmachtsgefühle, unproduktive Verhaltensmuster, Kundenunzufriedenheit, Umsatzrückgang oder fehlende Visionen, dann werden diese mit Methoden der Quantenmechanik analysiert und behoben.

Wir nutzen die Erkenntnisse aus der kognitiven Psychologie, Forschungsergebnisse aus der Gehirnforschung, Metaphysik, Motivationstheorie, Psychoanalytik, der Emotionalen Intelligenz und aus der Epigenetik, damit Sie erfolgreich sind und bleiben.

Weshalb benötigen Sie Quantum Profiling®?

Weshalb benötigen Sie Quantum Profiling®?

Gerade in Zeiten von starken Veränderungen ist das Einzige, was Unternehmern und Führungskräften wirklich Halt und Sicherheit gibt, eine unerschütterliche innere Stärke und Klarheit.

Führung ist gefordert – Besonders in Krisensituationen kommen Führungskräfte an die eigenen Grenzen und teilweise fühlen sich viele wie gelähmt. Sie kennen die Aussage „in der Krise steckt auch eine Chance“ und dies ist häufig der Wendepunkt einer scheinbar ausweglosen Lage.

Mit unserem Quantum Profiling® können Sie als Führungskräfte folgende Herausforderungen bewältigen:

Selbst souverän zu bleiben und die richtigen Entscheidungen zu treffen

  • Konkrete Maßnahmen ergreifen, wie Sie das Unternehmen, die Kollegen und die Mitarbeiter aus dieser Krise herausführen
  • Ein Umdenken in den Prioritäten zu gestalten
  • Die eigene Emotionale Intelligenz entwickeln – denn nichts benötigen die Mitarbeiter mehr als Sicherheit und Verständnis für die eigene Situation
  • Remote Führung – Ihre Mitarbeiter auf Distanz führen, motivieren und Mut machen
  • Umgang mit Ängsten – Dies bei den Mitarbeitern erkennen und Sicherheit zu geben
  • Energielevel steigern – Stresssymptome bei sich und den Mitarbeitern frühzeitig erkennen
  • Verbesserung der energetischen Signatur – Steigerung der Unternehmens- und Abteilungsenergie
  • Ihre innere Haltung – Wie Sie einen noch nie dagewesen Change so steuern, um erfolgreich aus diesem hervorzugehen
  • Schlafstörungen beheben
  • Ihr Mindset auf die Zukunft fokussieren – Ergebnisorientierung gibt Ihnen Halt und Zuversicht
  • Mentale Stärke bei sich und den Mitarbeitern schaffen – Sie lernen, die Kraft der positiven Gedanken zu nutzen
  • Vertrauen in die eigenen Stärken – Vertrauen aufbauen und einsetzen
  • Rückschläge als Lernchance erkennen und nutzen
  • Selbstführung und Selbstverantwortung entwickeln – Umgang mit Mitarbeitern, denen diese Disziplin fehlt
  • Selbstdisziplin und Willensstärke festigen
  • Unterbewusste Limitierungen erkennen und lösen
  • Profiling – Erkennen Sie, was Ihre Mitarbeiter benötigen und führen Sie diese gezielt
  • Resilienz steigern – Optimierung des Gesundheitszustandes
  • Potenziale entwickeln
  • Mitarbeiter an das Unternehmen binden
  • Kraft und Mut für Change Prozesse aufbauen
  • Erfolgsglauben aktivieren – Transformation aktiv gestalten: Sinn geben
  • Unternehmensstrategie – Wachstum als Chance sehen
  • Handlungsfähigkeit verbessern
  • Intuition als Warnsignal nutzen
  • Kreativität entwickeln und Innovationen zu gestalten
  • Umfeldanalyse: Erkennen Sie, wie das Umfeld denkt und handelt

Als Unternehmer und Führungskraft sind Sie der Impulsgeber und Wegweiser. Es gilt, das eigene Ohnmachtsgefühl, die Schockstarre und unbewusste Gedanken des Zweifels aufzulösen und Zeichen zu setzen, indem Sie den Blick nach vorne richten.

Ausnahmesituationen – Herausforderung, die noch keiner hatte – das sind Situationen, wo Unternehmer und Führungskräfte auch eine außergewöhnliche Unterstützung benötigen.

Als Quantum Profilerin® unterstütze ich Sie, ihre unbewussten Limitierungen aufzulösen und Sie erhalten Techniken, wie Sie Krisen nicht nur meistern, sondern aus diesen gestärkt hervorgehen.

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen

Blockaden entstehen durch Emotionen, die sich im Laufe eines Lebens im Zusammenhang mit positiven und negativen Erlebnissen geprägt haben. Mit dem Quantum Profiling® erkennen Sie Ihre Potenziale, Ihr Energielevel und Ihre unbewussten Limitierungen werden aufgezeigt und aufgelöst.

Das Quantum Profiling® ermöglicht es uns, das „Biofeld“ eines Organismus auszumachen, zu analysieren und mögliche Schwachstellen zu beheben.

Letztlich werden durch die Analyse Erfolgsblockaden beseitigt, eingrenzende Limitierungen erkannt und Ihr Ziel besser fokussiert. Es können der Ausschuss in der Produktion, der Unternehmenserfolg, die Zusammenarbeit oder auch die Beziehung und die Stärken einer Persönlichkeit verbessert werden.

Quantum Profiling®  zeigt Ihnen klar auf, wie Sie diese beheben und verbessern können, damit Sie wieder ein selbstbestimmteres Leben führen und Ihren Erfolg steuern können.

  • Erkennen der unbewussten Limitierungen:

Gerade in Entscheidungssituationen, im Umgang mit Visionen, bei der persönlichen Entwicklung, im Umgang mit Mitarbeitern oder in der Betrachtung der momentanen Lebenssituation ist es eine Grundvoraussetzung für Sie, diese Limitierungen zu erkennen und aufzulösen

  • Steigerung Ihres Energielevels und Aktivierung der Selbstheilungskräfte:

Turbulente Zeiten kosten viel Nerven und Energie. Sie trainieren, wie Sie Ihr Energielevel steigern und dadurch Ihre Selbstheilungskräfte nutzen.

  • Souveränität steigern und die richtigen Entscheidungen zu treffen:

Sie lernen, wie Sie Ihr Potenzial nutzen, Ihre Stärken bewusst einsetzen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Hierzu werden auch unterbewusste Entscheidungsblockaden analysiert.

  • Krisenmanagement:

Sie lernen, sich und Ihr Umfeld gezielt zu managen, damit Sie die Chancen einer Krise nutzen, um Erfolg zu generieren.

  • Prioritäten richtig und zielorientiert setzen:

Bei schnellen Veränderungen oder in disruptiven Zeiten lassen wir uns schnell von äußeren Dingen ablenken. Sie erkennen, was wirklich wichtig ist und wie Sie Ihre Ziele durch klare Prioritäten erreichen.

  • Entwicklung Ihrer Emotionale Intelligenz:

Je unsicherer Menschen sind, desto mehr benötigen Sie eine Führungskraft, die ihre unterbewussten Ängste und Sorgen erkennt und den Mitarbeitern hilft, diese zu bewältigen.

  • Remote Führung:

Führung auf Distanz fordert die meisten Führungskräfte heraus. Sie lernen, wie Sie Techniken nutzen, um zu Ihren Mitarbeitern Nähe und Vertrauen aufzubauen.

  • Umgang mit Ängsten:

Angst ist ein schlechter Ratgeber. Je angespannter die Situation ist umso wichtiger ist es, Ängste zu erkennen, jedoch auch zu steuern. Sie trainieren Verhaltenstechniken, wie Sie Ihre Ängste eliminieren und Ihren Fokus auf das Ziel richten.

  • Stresssymptome erkennen – Resilienz steigern:

Wenn unser Körper gestresst ist, sind wir nicht mehr leistungsfähig und fühlen uns der Situation ausgeliefert – machtlos. Sie erhalten Werkzeuge, wie Sie Ihre Resilienz steigern.

  • Steigerung der Unternehmen- und Abteilungsenergie:

E=mc2 – alles ist Energie. Sie bekommen eine Auswertung über Ihre Unternehmens- und Abteilungsenergie. Sie erkennen die korrosiven Energien und wir erarbeiten einen Maßnahmenplan, wie Sie diese gezielt in positive Energie umwandeln.

  • Ihre innere Haltung:

Ihr Denken steuert Ihren Körper. Sie werden sich bewusst, wie Sie zu einer starken und richtungsweisenden Haltung gelangen.

  • Schlafstörungen beheben:

Gefühle der Fremdbestimmung und der Unsicherheit rauben vielen Menschen den Schlaf. Sie erkennen, was Sie belastet und lernen gezielte mentale und Entspannungstechniken für einen gesunden Schlaf.

  • Ihr Mindset auf die Zukunft fokussieren:

In welchem Zustand befinden Sie sich. Es gibt die unterschiedlichen Bewusstseinszustände (Gamma, Beta, Alpha, Theta, Delta). Je nach Situation können Sie diese bewusst einsetzen – gerade im Alphazustand – Ihre Gedanken auf Ergebnisorientierung und Zuversicht zu programmieren.

  • Mentale Stärke bei sich und den Mitarbeitern schaffen:

Der Unterschied zwischen erfolgreicheren Menschen und anderen liegt zu 80 % an der mentalen Stärke. Sie trainieren mentale Techniken und lernen, die Kraft der positiven Gedanken zu nutzen.

  • Vertrauen in die eigenen Stärken – Vertrauen aufbauen und einsetzen:

Vertrauen ist die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Sie erlernen Strategien zum Vertrauensaufbau.

  • Rückschläge als Lernchance erkennen und nutzen:

Rückschläge bieten Möglichkeiten, die Dinge beim nächsten Mal besser zu machen.

  • Selbstführung und Selbstverantwortung entwickeln:

Flexible Arbeitsorte sind auf der einen Seite genial, doch auf der anderen Seite müssen Menschen auch eine sehr gute Disziplin haben, um mit dieser Freiheit umzugehen. Sie trainieren Strategien, wie sie Ihre Mitarbeiter zur Selbstführung entwickeln.

  • Selbstmotivation und Willensstärke:

Der Wille ist Voraussetzung für Ihren Erfolg. Sie trainieren Motivationsstrategien, um Ihre Ziele zu erreichen.

  • Quantum Profiling® – Erkennen Sie, was Ihre Mitarbeiter benötigen und führen Sie diese gezielt:

Sie können Ihre Teams so zusammenbringen, dass deren Stärken zur Geltung kommen. Denn nur Menschen, die ihre Stärken nutzen können, sind dauerhaft erfolgreich und motiviert.

  • Resilienz steigern – Optimierung des Gesundheitszustandes:

Je nach Bewusstseinszustand können wir uns besser oder weniger gut regenerieren. Sie lernen Techniken, um Ihre Resilienz zu steigern und Ihr Immunsystem anzukurbeln.

  • Potenzialentwicklung:

Zur Potenzialentwicklung gehört, die Potenziale Ihrer Mitarbeiter richtig zu erkennen und zu deuten. Anhand der Gesichtsdiagnostik erkennen Sie diese und wissen wie Sie sie gezielt einsetzen.

  • Mitarbeiter an das Unternehmen binden:

Gute Mitarbeiter zu finden ist nicht einfach, diese zu halten ist noch anspruchsvoller. Anhand der Motivatoren und der Werte erkennen sie, was Ihre Mitarbeiter benötigen, um langfristig im Unternehmen zu bleiben.

  • Umfeldanalyse: Erkennen Sie, wie das Umfeld denkt und handelt

Es gibt Macher, Bewahrer und Schläfer. Erkennen Sie Ihr Umfeld und aktivieren Sie deren Potenzial.

  • Kraft und Mut für Change Prozesse:

Jeder Change beginnt im Kopf, Ihre Einstellung entscheidet und Ihr Mut.

  • Erfolgsglauben aktivieren – Transformation aktiv gestalten: Sinn geben
  • Unternehmensstrategie – Wachstum als Chance:

Stillstand ist Rückschritt. In sich zu gehen, zu erkennen, wofür das Unternehmen steht und sich dann auf Wachstum programmieren, steigert Ihren Erfolg.

  • Handlungsfähigkeit verbessern:

Gezielt die richtigen Dinge zu tun, das können wir nur, wenn wir wissen, was wir wollen und welche Auswirkungen dies hat.

  • Intuition als Warnsignal nutzen:

In dem digitalen Zeitalter ist es wichtiger als jemals zuvor, auf die Intuition zu achten und diese zu nutzen. Denn wir haben alle keine Zeit mehr, alle Sachverhalte zu prüfen, zu hinterfragen und dann zu entscheiden. Mit der Aktivierung Ihrer Intuition haben Sie neue Möglichkeiten, Ihren Erfolg zu steuern.

  • Kreativität entwickeln und Innovationen zu gestalten:

Kreativität ist eine der wichtigsten Kompetenzen. Denn nur wenn Sie kreativ sind, können Sie auch innovativ sein und neues hervorbringen. Die Welt benötigt kreative Köpfe und neue Impulse.

Die positive Entwicklung gilt für Einzelpersonen und für Unternehmen gleichermaßen.


Um weitere Informationen zu erhalten, nutzen Sie unser Kontaktformular.


Warum ist Quantum Profiling® hilfreich?

Warum ist Quantum Profiling® hilfreich?

Werden diese Belastungen (unbewusste Limitierungen) nicht behoben, kann es zu Stresssymptomen, Teamkonflikten, Verständnisschwierigkeiten, Kommunikationshürden, falschen Entscheidungen, schwierigen Verhandlungssituationen und Schnittstellenproblematiken kommen. Und damit den Erfolg eines Unternehmens behindern oder verhindern.

Neueste Erkenntnisse aus der Gehirnforschung haben herausgefunden, dass jede Emotion im Gehirn innerhalb von Sekunden als positiv oder weniger positiv bewertet wird. Entsprechend dieser Bewertung reagiert der Mensch auf bestimmte Situationen. Wissenschaftler sprechen von den somatischen Markern. Sie lassen sich auch in Laborversuchen messen.

Grundlage für diese Bewertungen sind frühere Erfahrungen, welche mit den neuen Erlebnissen verglichen werden. Dann wird innerhalb weniger Millisekunden entschieden, ob die aktuelle Situation positiv oder weniger positiv bewertet wird. Der Betroffene weiß häufig gar nicht, warum er so reagiert und hat vor allem keinen Einfluss auf seine Reaktion. Dies wird ihm erst im Nachhinein bewusst. Er kennt und versteht jedoch die Ursache seines Verhaltens nicht und kann es somit auch nicht ändern. Quantum Profiling® setzt genau bei dieser Ursache an, damit Sie diese bewusst lösen und sich neu programmieren können.

Studien der Epigenetik belegen, dass wir zu 95 % aus unsere Vergangenheit Entscheidungen treffen und immer die gleichen Verhaltensweisen nutzen. Nur 5 % unseres Handelns ist neu.

([1] Quelle: Bruce Lipton (2006): Intelligente Zellen: Wie Erfahrungen unsere Gene steuern. KOHA-Verlag und Dr. Joe Dispena; Du bist das Placebo – KOHA – Verlag

Für wen ist die Analyse mit Quantum Profiling® geeignet?

Für wen ist die Analyse mit Quantum Profiling® geeignet?

Die Analyse eignet sich für alle Unternehmen, Unternehmer, Führungskräfte und Menschen, die mehr (erreichen) wollen:

  • Unternehmer die Ihren Gewinn steigern wollen
  • Unternehmer, die die Ängste und Sorgen der Mitarbeiter frühzeitig erkennen und lösen wollen.

Unternehmer, die innovativ, kreativ und lösungsorientiert sein wollen

Unternehmer, die die energetische Signatur von sich und Ihrem Unternehmen verbessern wollen

Unternehmer, die eine optimale Unternehmensenergie haben wollen und dadurch Leistungsträger anziehen

Unternehmer, die Ihre Strahlkraft steigern, um die Kunden an das Unternehmen zu binden

  • Führungskräfte, die ihre Stärken verstärken wollen
  • Führungskräfte, die sicherer in der Auswahl der Bewerber sein wollen
  • Führungskräfte, die gezielt ihre Mitarbeiter zu selbständigen und motivierten Mitarbeitern anleiten wollen
  • Führungskräfte, die agile Methoden richtig anwenden wollen
  • Führungskräfte, die begeistern und als Vorbild überzeugen wollen
  • Führungskräfte, die Innovationen hervorbringen wollen
  • Führungskräfte, die den Gesundheitszustand im Unternehmen verbessern wollen und die Resilienz steigern
    Mitarbeiter, die Stress in Balance verwandeln wollen
    • Entscheider, die sicherer und gezielter entscheiden wollen
    • Personalentwickler, die Potenziale frühzeitig erkennen und nutzen wollen
    • Menschen, die ihre richtigen Ziele erkennen und über mehr Leistung und Energie verfügen wollen
    • Jeder, der bessere Entscheidungen treffen und ein erfüllteres Leben haben will

Für alle die durch Selbsterkenntnis, Selbstreflexion und Selbstgestaltung mehr Selbstbestimmung in Ihrem Leben haben wollen!


Um weitere Informationen zu erhalten, nutzen Sie unser Kontaktformular.


Was ist die Grundlage?

Was ist die Grundlage?

Quantum Profiling® gestaltet sich aus Inhalten aus dem klassischen Profiling. Dazu gehören die Charakteranalyse, Gesichtsdiagnostik, Fingerkuppenanalyse, das Erkennen von Werten und typischen Verhaltenseigenschaften.

Wir nutzen die Erkenntnisse aus der kognitiven Psychologie, neueste Erkenntnisse aus der Gehirnforschung, Metaphysik, Motivationstheorie, Psychoanalytik, der Emotionalen Intelligenz und aus der Epigenetik, damit Sie erfolgreich sind und bleiben.

Quantum Profiling® orientiert sich an der Methode der Radionik. Diese wurde um 1920 vom amerikanischen Pathologen Albert Abrams begründet. Es ist bei uns noch ein weitgehend unbekanntes Verfahren, welches in den USA und England bereits seit ca. 100 Jahren erfolgreich praktiziert wird.

In der quantenmechanischen Analyse gehen wir, wie z. B. ähnliche Systeme in der Komplementärmedizin (z.B. Bioresonanz) davon aus, dass jeder Organismus von einem sogenannten „Biofeld“ umgeben ist. Dieses „Biofeld“ kann durch Stress, Konflikte, Ängste oder negative Erlebnisse geschwächt und gestört sein. Es ist mit der Wellenfunktion der Quantenmechanik vergleichbar, welche den Zustand eines quantenmechanischen Systems beeinflusst und sogar zu unerwarteten Effekten führen kann (z.B. Tunneln durch Potenzialbarrieren).


Um weitere Informationen zu erhalten, nutzen Sie unser Kontaktformular.


Wie funktionieren eine Analyse und eine Verbesserung der Situation?

Wie funktioniert eine Analyse und eine Verbesserung der Situation?

Die Analyse wird anhand eines Fragenkatalogs und eines Fotos von Ihnen oder Ihrem Unternehmen durchgeführt. In einem persönlichen oder telefonischen Gespräch wird Ihr Ziel, welches Sie erreichen wollen, klar definiert und formuliert. Im Anschluss daran werden mithilfe einer computergesteuerten quantenmechanischen Profil- und Potenzialanalyse über 10.000 Frequenzinformationen auf Ihre Situation analysiert und die emotionalen, mentalen und körperlichen Blockaden aufgedeckt, die Sie beim Erreichen Ihrer Ziele behindern. Durch die Übertragung von radionischen Schwingungen werden diese ausgeglichen und harmonisiert. Ihre Selbstheilungskräfte werden aktiviert und unterstützt, damit Sie mehr Balance in dem jeweiligen Lebensbereich oder Aufgabenbereich haben.

Um sich diesen Vorgang besser vorzustellen, haben sich bereits namhafte Universitäten auf der ganzen Welt mit dem Thema der positiven Beeinflussung beschäftigt. Hierbei wurde unter anderem erforscht, welche Auswirkungen Gebete auf den Krankheitsverlauf eines Menschen haben und ob diese den Verlauf positiv beeinflussen können. Die Frage, die sich nun als nächstes stellt, ist: Kann das „Gebet“ an einen Computer delegiert werden und mithilfe der Quantenmechanik eine Verbesserung hergestellt werden? Der Gedanke ist naheliegend, denn durch die energetische Aktivierung mit dem quantenmechanischen Profil und der Potenzialanalyse passiert Ähnliches: Jeder positive, heilvolle und zielführende Gedanke, der ermittelt wurde, wird ähnlich einem „Gebet” als feinstoffliche Information in das „Biofeld“ oder morphogenetische Bewusstsein eines Klienten transportiert.

An der Universitätsklinik Freiburg wurde eine Studie durchgeführt, an der 34 Mitarbeiter des Instituts für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene teilnahmen. Den Teilnehmern wurden vor und nach der energetischen Aktivierung bestimmte Fragen gestellt. Dadurch wurde deren aktuelles Wohlbefinden, Erwartungen, ihre Wünsche und Zielsetzungen erhoben. Im Anschluss übergaben sie in anonymisierter Form Affirmationen in Bezug auf ihr körperliches Wohlbefinden, ihr geistiges Wohlbefinden, das berufliches Umfeld und das soziale Umfeld, sowie dazu passende positive Bilder als digitale Datei ab. Die Affirmationen enthielten positive Aussagen oder einer konkreten Zielformulierung. Wie die von Émile Coué: „Mir geht es von Tag zu Tag in jeder Hinsicht immer besser und besser“.

Durch ein Zufallsverfahren wurden zwei Gruppen eingeteilt, die im weiteren Verlauf der Studie nacheinander für jeweils 3 Monate energetisch aktiviert wurden. Das signifikante Ergebnis der Studie war, dass die Teilnehmer, die vorher angegeben hatten, sich gesundheitlich weniger gut oder sogar schlecht zu fühlen, einen deutlich verbesserten Allgemeinzustand verspürten. Sie gaben an, weniger nervös zu sein, mehr Energie zu haben und weniger erschöpft zu sein. Auch deren Wünsche und Zielsetzungen sind eingetroffen, sowohl im körperlichen und psychischen Bereich als auch im sozialen und beruflichen Bereich. Deutlich wurde in dieser Studie auch, dass sich die Teilnehmer signifikant äußerten, viel ruhiger und gelassener und voller Energie zu sein.

Dieses positive Ergebnis entspricht auch meinen persönlichen Erfahrungen und denen meiner Kunden. Selbstverständlich werden jetzt sehr rationale Menschen sagen, die Aussage einzelner ist doch noch lange kein “Beweis“, dass die energetische Aktivierung mit der Quantenmechanik auch tatsächlich funktioniert.

Ein weiteres Beispiel für die Wirkungsweise von Quantum Profiling® ist die Forschung von Prof. O. Carl Simonton, der die Kraft der positiven Gedanken in seine Krebsbehandlungen einfließen ließ. Er kam zu dem Ergebnis, dass Patienten, die positiv denken und auch an den Erfolg der Heilung glauben, ein größere Heilungschance haben. Seine Methode ist heute als „Simonton-Methode“ bekannt und wird in den USA seit den 1970er Jahren praktiziert.

Ein wichtiger Punkt ist, dass das Quantum Profiling® die Schulmedizin auf gar keinen Fall ersetzen kann und soll. Jedem soll die Möglichkeit eröffnet werden, die Ursachen für seine Blockaden zu erkennen und diese gezielt zu beheben und dadurch einen ganzheitlichen Erfolg zu erzielen. In diesem Sinne ist das Quantum Profiling® als eine wertvolle und komplementäre Ergänzung zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung zu betrachten.


Um weitere Informationen zu erhalten, nutzen Sie unser Kontaktformular.


Wie schnell funktioniert dieser Veränderungsprozess?

Wie schnell funktioniert dieser Veränderungsprozess?

Wie schnell der Veränderungsprozess funktioniert hängt davon ab, wie lange Sie schon mit der jeweiligen Situation konfrontiert wurden, sowie vom Intensitäts- und Schwierigkeitsgrad. Durch die Unterstützung der, auf der Quantenmechanik basierenden Methode und der energetischen Aktivierung, werden Sie es leichter haben, die Blockaden zu lösen.

Ab dem fünften Lebensmonat werden Limitierungen gelegt. Diese können sehr positiv oder eher von Angst geprägt sein. Je nach Umfeld eines Menschen und nach der Intensität werden diese Limitierungen verstärkt. Dies können Sie mit einem Musikstück vergleichen. Sie hören etwas 100 x und irgendwann summen Sie dieses Lied immer wieder. Limitierungen werden Sie aus dem Unterbewusstsein heraus lenken und Dinge tun lassen, die ihnen häufig gar nicht bewusst sind. Jedes Verhalten, welches häufig angewandt wird, wird Routine. Wenn das Verhalten positiv für Sie und Ihre Entwicklung ist, ist es gut. Doch sobald diese Limitierungen Sie zu einem Verhalten führen, welches Sie blockiert oder sogar behindert, sollten diese eliminiert werden. Dies erklärt auch, weshalb sich zwei Persönlichkeiten mit einem ähnlichen Werdegang und den gleichen Stärken ganz anderes entwickeln.

Dies erklärt auch, weshalb zwei vom Profil her ähnliche Menschen oft total unterschiedliche Verhaltens- und Handlungsweisen an den Tag legen und der eine sehr erfolgreich ist und der andere eben nicht. Im klassischen Profiling werden die Stärken, Talente und Potenziale analysiert, jedoch nicht die Limitierungen. Doch gerade diese entscheiden maßgeblich, weshalb der eine erfolgreich ist und der andere nicht.

Erkennbar ist dies auch bei der Auswahl von Führungskräften, die ähnliche Stärken und fast identische Lebensläufe haben. Der eine schafft es, ein Unternehmen oder seine Abteilung nach vorne zu bringen, hat motivierte und engagierte Mitarbeiter, die bereit sind, sich mehr einzubringen und mitzudenken. Der andere nicht, ganz im Gegenteil, denn wenn er starke Limitierungen hat, wirkt dies auf das gesamte Team. Erkennbar ist es an der hohen Fluktuation oder an dem Gesundheitszustand bzw. einfach an einer hohen Demotivation und dem damit verbundenen weniger guten Unternehmensergebnis oder der geringen Zielerreichung.

Das Quantum Profiling® ist das neue Profiling des 21. Jahrhunderts. Denn gerade durch die Veränderungsgeschwindigkeit ist es wichtig, Unternehmer, Führungspersönlichkeiten und Mitarbeiter zu haben, die sich voll und ganz einbringen. Begrenzungen in den Köpfen müssen gelöst werden, damit ein nachhaltiger Unternehmenserfolg möglich ist und jeder Mitarbeiter sich entsprechend seiner Stärken einbringen kann.

Zunächst ist es für einen Menschen nicht einfach, seine Gedanken über längere Zeit so zu konzentrieren und zielgerichtet einzusetzen,  dass sich die gewünschte Wirkung einstellt. In Ihrem Unterbewusstsein können verschiedene Muster angelegt sein, die eine bestimmte Lebenssituation herbeirufen oder Ihr Ziel verhindern.

Auch wenn Sie auf bewusster Ebene dies gar nicht wollen, wird dieses unterbewusste Denken Ihren Erfolg behindern oder sogar verhindern. Solche Muster können sein:
• unterbewusste Denksätze (ich schaffe es nicht; andere sind besser; ich kann das nicht; etc.)
• Fehlprogrammierungen im neurobiologischen System
• Disbalancen im Chakra-System
• positive Assoziationen mit Konflikten (es ist klar, dass ich Probleme haben, andere haben es viel leichter als ich)
• eine unbewusst konditionierte Identität (ein Opfer zu sein; wenig Energie zu haben; etc.)
• fehlender Glaube an Selbstheilung
• dem Nocebo-Effekt (eine medizinische Statistik besagt, das sei unheilbar)
• Sabotagemechanismen in der Psyche aus frühester Kindheit
• Programmierungen aus dem Familienstamm (Mutter und Großmutter hatten auch immer wieder Konflikte, etc.)
• emotionale Muster (Grundbedürfnisse nach Liebe, Wertschätzung, Bewunderung, etc.)

Aus der Erfahrung heraus wird eine Verbesserung der Situation häufig sofort wahrgenommen. Eine dauerhafte Veränderung erfolgt nach ca. 9-12 Monaten.


Um weitere Informationen zu erhalten, nutzen Sie unser Kontaktformular.


In welchen Bereichen findet Quantum Profiling® bisher erfolgreich Anwendung?

In welchen Bereichen findet Quantum Profiling® bisher erfolgreich Anwendung?

Erfolgreich wird das Quantum Profiling® in vielen mittelständischen Unternehmen, bei Führungspersönlichkeiten, im Vertrieb und bei der Persönlichkeitsentwicklung eingesetzt. Es werden Veränderungsprozesse initiiert, Teamzusammenstellungen optimiert, Arbeitsplätze analysiert,  Verkaufspotenziale aktiviert und Führungskräfte und Mitarbeiter entwickelt. Ebenso wird das Unternehmenswachstum so gesteuert, dass die Unternehmen gewinnorientiert arbeiten und Menschen nach Stärken einsetzen.

Ihr Nutzen: Erkennen Sie durch Quantum Profiling®, was in Ihnen und in Ihrem Team steckt und wie Sie weiterkommen und erfolgreicher werden!

“Es heißt, die Gedanken sind frei, doch sind Sie es wirklich?!

Selbstgemachte Verbots-Schilder im Gehirn (Limitierungen) halten uns im persönlichen Komfortbereich und behindern uns beim Ausschöpfen unsere Potenziale. Frau Oberhardt hat die persönliche emotionale und analytische Kompetenz, und hat mit ihrer Methode des Quantum Profiling® eine einzigartige Möglichkeit geschaffen, das Unsichtbare sichtbar zu machen. Ich stand vor der Herausforderung einen wichtigen hoch-kompetenten Mitarbeiter für die Übernahme einer zentralen Aufgabe zu ertüchtigen, das hierfür notwendige Coaching konnte nur durch mich als seine Führungskraft erfolgen. Gemeinsam mit Sabine Oberhardt haben wir die Vorgehensweise und Methoden abgestimmt. Hierbei kam auch das Quantum Profiling® zum Einsatz: es hat erstaunliche Einsichten und Anregungen ergeben, die wesentlich zum Erfolg der Maßnahme beigetragen haben. Der Prozess hat ein knappes Jahr gedauert und das Ergebnis kann sich sehen lassen und umfasste 10 Stunden. Sogar die Kollegen aus anderen Fachbereichen holen sich nun Rat bei meinem ganz neuen Mitarbeiter ein.”

 

Dr. Gerolf Ziegenhain, Leiter Management Services, DFS Deutsche Flugsicherung GmbH

Wollen Sie mehr erfahren?

Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

SPEZIALANGEBOT KRISENMANAGEMENT

QUANTUM PROFILING® FÜR UNTERNEHMEN UND FÜHRUNGSKRÄFTE

Wie Sie als Mind Changer die Krise erfolgreich und gesund meistern

Krisen meistern – Ängste erkennen – Mitarbeiter motivieren – Durchhalten und neu durchstarten

Werden Sie sich bewusst, welche Möglichkeiten Sie haben, diese Krisen zu überwinden und gestärkt aus dieser Situation hervorzugehen.

Mind Changer sind Persönlichkeiten, die in allen Situationen innovativ und lösungsorientierter  denken und handeln und die ihren Fokus auf die Zukunft legen. Werden Sie zum Mind Changer mit Quantum Profiling®

Wie erreichen wir das?

Die meisten Menschen greifen gerade in Krisen immer wieder zu ihren bewährten Denk- und Verhaltensmustern.

Diese werden Sie nicht weiterbringen. Denn nur mit einem positiven Mindset und einer zukunftsorientierten inneren Haltung sind Sie erfolgreich.

Unsere Kunden sagen, dass gerade Krisen der richtige Zeitpunkt für ein Coaching mit Quantum Profiling® sind. Denn jetzt wissen alle, dass es notwendig ist, die richtigen Entscheidungen zu treffen und danach zu handeln.